Was wäre wenn...

Themen zum Aufenthalt des Partners im Ausland.

Was wäre wenn...

Ungelesener Beitragvon chrischi » Okt 5, 2009 10:19

...die, die abgehauen sind auch so ein Forum hätten. Es würde mich mal voll interessieren, was die so schreiben würden. Wenn ich hier mal quer durchs Forum lese, geht es meist darum, dass man den Partner verdächtigt da fremd zu gehen o.ä.
Haben die denn überhaupt keine Sorgen in diese Richtung? Schließlich müssten sie doch genauso Angst haben dass wir Hinterbliebenen genauso scheiße bauen können wie sie?!? Gut, ich persönlich bin jetzt kein Frauenaufreißer und das weis sie, aber bei manch anderen hier kann ich mir das durchaus vorstellen. Aber ich hab von ihr noch nie gehört, dass ich artig, anständig oder so sein soll. Ok, bevor sie flog haben wir gesagt, wir bleiben uns treu (schließt mich mit ein, klare Sache), aber jetzt...

Versteht mich nicht falsch, ich will überhaupt nicht fremdgehen aber es wundert mich eben, dass die, die in Oz oder wo auch immer sind, in der Hinsicht keine Sorgen haben.. :scratch_one-s_head:
Was sagt ihr dazu?

So.. wurde mir hier nen bissl zu ruhig. Ich hoffe ich hab hier bald wieder was zu lesen :-D

MfG,
chrischi
HAHA.. Ich bin ja so ein Drecksack Drecksack... und das seit Tagen!!! :D :D :D
Benutzeravatar
chrischi
>> Drecksack <<
>> Drecksack <<
 
Beiträge: 161
Registriert: 07.2009
Highscores: 1
Geschlecht: männlich
Stimmung: Yippie! .
Land: Australien
Ankunft: 24. Apr 2010
Wartezeit: 10 Monate
Besuch: 15.3.10 - 14.4.10
Wohnen zusammen: Ja

Re: Was wäre wenn...

Ungelesener Beitragvon Mienchen91 » Okt 5, 2009 11:54

hmm also ich denke schon dass die die abgehauen sind sozusagen auch solche gedanken haben.. ich denke mal alle von usn haben ja auch gedanken die liebsten könnten fremdgehen, obwohl man sich natürlich vertraut, aber solche gedanken tauchen wohl immer mal wieder auf... und klar denken die wohl auch das selbe.. heißt ja nich dass man nur in australien fremdgehen kann..
hab mir schon oft überlegt ob die in australien sich genauso viele gedanken machen wie wir hier in deutschland.. da hben die ja wohl mehr ablenkung als wir.. aber trotzdem glaub ich nicht, dass die das alles kalt lässt.. und wie gesagt, solche gedanken wie wir haben tauchen bei denen bestimmt auch mal auf...
Benutzeravatar
Mienchen91
 
Beiträge: 22
Registriert: 09.2009
Wohnort: Lübeck
Geschlecht: weiblich
Stimmung: .
Land: Australien
Ankunft: 30. Jun 2010
Wartezeit: 9 Monate
Wohnen zusammen: Nein

Re: Was wäre wenn...

Ungelesener Beitragvon Sventibold » Okt 5, 2009 12:42

glaube auch dass die da hinten sich auch schon sorgen machen, aber bei den vielen neuen eindrücken usw. sind sie halt besser abgelenkt. Meine freundin hat mir übrigens ständig gesagt, dass ich keinen scheiß machen soll :D
Bild
Ich bin seit Tagen ein Drecksack!


Du bist neu hier? Klicke auf den Spoiler für eine kleine Übersicht der wichtigsten Themen und Bereiche.
Du suchst Tipps zum günstigen telefonieren? >>klick<<
Du willst deinen Kummer loswerden? >>klick<<
Du weißt nicht was Drecksack /DWL + Blog usw. bedeutet? >>klick<<
Du willst auch auf die DWL und ein Drecksack werden? >>klick<<
Du weißt nich wie was geht? Hast Fragen zum Forum? >>klick<<
Benutzeravatar
Sventibold
>> Admin <<
>> Admin <<
 
Beiträge: 677
Registriert: 02.2009
Wohnort: Iserlohn
Highscores: 20
Geschlecht: männlich
Stimmung: Bestens! .
Land: Australien
Ankunft: 28. Mär 2008
Wartezeit: 8 Monate
Wohnen zusammen: Ja

Re: Was wäre wenn...

Ungelesener Beitragvon AndreLange » Okt 5, 2009 22:34

ich glaube die meisten machen sich nicht viel sorgen .... schon allein weul die wissen ihr freunde sind auch gleich deine freunde !! und die werden entweder das verhindern das man hier scheiße baut oder irgendwie wird das dann schon zu der person im ausland durchdringen !! also sind die meist auf der sichern seite *g*

und das mit dem forum würde glaube ich ncith laufen !! weil die ja dann immer in ein i net cafe gehen müssten und ich gklaube da haben die meisten keine zeit und keine lust die mhaben wie sven schon sagt andere gedanken als in einem forum seine sorgen und gefühle preiszugeben !!
mfg andre
Benutzeravatar
AndreLange
>> Premium User <<
>> Premium User <<
 
Beiträge: 126
Registriert: 08.2009
Geschlecht: männlich

Re: Was wäre wenn...

Ungelesener Beitragvon chrischi » Okt 6, 2009 21:32

das mit dem Forum war ja nur rein hypothetisch gedacht. Und mein Freundeskreis ist bei weitem nicht der Freundeskreis meiner Freundin.. Was ich auch ganz gut finde.. :-D

Aber an sich habt ihr sicherlich recht.
HAHA.. Ich bin ja so ein Drecksack Drecksack... und das seit Tagen!!! :D :D :D
Benutzeravatar
chrischi
>> Drecksack <<
>> Drecksack <<
 
Beiträge: 161
Registriert: 07.2009
Highscores: 1
Geschlecht: männlich
Stimmung: Yippie! .
Land: Australien
Ankunft: 24. Apr 2010
Wartezeit: 10 Monate
Besuch: 15.3.10 - 14.4.10
Wohnen zusammen: Ja

Re: Was wäre wenn...

Ungelesener Beitragvon butterfly » Okt 18, 2009 13:35

so, ich bin ja nun down under und ich muss sagen.. internet ist hier.. (noch in sydney) echt kein problem..
und zumindest ich mach mir immernoch gedanken und hab trotzdem angst und so.. is noch wie in dtl. auch wenn man tagsueber natuerlich mehr abwechselung hat un auch viele leute kennen lernt un so viel sieht.. aber die gedanken sind trotzdem immer da und die sehnsucht auch...
un forum wuerde vll nich laufen, weil man ja auch hier so viele gleichgesinnte trifft (mit freund daheim) mit denen man sich auch so utnerhalten kann ;)
noch Tage :( bis ich wieder daheim bin
Benutzeravatar
butterfly
 
Beiträge: 40
Registriert: 09.2009
Wohnort: Holden Apollo irgendwo in DU
Geschlecht: weiblich
Stimmung: .
Land: japan
Ankunft: 1. Jun 2010
Wartezeit: 10 Monate
Wohnen zusammen: Nein


Zurück zu "Dies und Das"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
cron