Callbycall Vorwahlen

Ihr hab Fragen zu den Tipps oder wollt neue Tipps bekannt geben? Dann Hier rein!
Falls ihr neue Tipps, oder Fragen zu einzelnen Tipps habt, so schreibt diese bitte erst hier rein! Sie werden dann übernommen!Auch Lob oder Kritik sind gern gesehen. DANKE!

Callbycall Vorwahlen

Ungelesener Beitragvon AndreLange » Aug 16, 2009 00:31

kleine frage welche vorwahl ist denn die günstigste um nach australien aufm handy anzurufen ?
ja ich weiß ich kann natürlich naschauen das i net durchstöbern ! aber ich habe kein plan von irgendwelchen vorwahlen und wer weiß auf welche nummern ich komme und bezahl dann 10€ die minute *g*
mfg
Benutzeravatar
AndreLange
>> Premium User <<
>> Premium User <<
 
Beiträge: 126
Registriert: 08.2009
Geschlecht: männlich

Re: Callbycall Vorwahlen

Ungelesener Beitragvon Sventibold » Aug 16, 2009 01:57

Hab die Frage mal abgetrennt, sonst kann man es nicht wirklich über die suche finden.

Die Antwort darauf kannst du bei den Tipps finden ;) klick
Günstige callbycall Vorwahlen - http://www.billigertelefonieren.de
Besonders gut, wenn man auf ein australisches Handy anrufen möchte.
Hier könnt ihr die aktuellen Preise für callbycall Vorwahlen abfragen.
WICHTIG I: Callbycall funktioniert nur bei Telekom Kunden! Für Kunden bei anderen Providern gibt es das sogenannte Callthrough. - Dies ist aber erheblich teurer!
Von daher rate ich nicht Telekom Kunden zu der Voip Software, gerade wenn man auf ein ausländisches Handy anrufen möchte.
WICHTIG II: Die Preise solltet ihr IMMER aktuell auf der Seite abfragen, denn manchmal springen die Preise von einem auf den anderen Tag (Bsp: gestern 8ct/min - heute 44ct/Min). Oder ihr wählt eine Vorwahl mit Tarifansage aus der Liste aus. diese sind meist minimal teurer, aber man bekommt dafür immer vor dem Gespräch gesagt, was man pro Minute zahlen muss.


also bei billigertelefonieren.de findest du alles was du brauchst :)
und bitte das WICHTIG beachten.

Hier ein screenshot der jetzt gerade aktuellen Preise (WICHTIG oben beachten!)
Bild

lg :moin:
Bild
Ich bin seit Tagen ein Drecksack!


Du bist neu hier? Klicke auf den Spoiler für eine kleine Übersicht der wichtigsten Themen und Bereiche.
Du suchst Tipps zum günstigen telefonieren? >>klick<<
Du willst deinen Kummer loswerden? >>klick<<
Du weißt nicht was Drecksack /DWL + Blog usw. bedeutet? >>klick<<
Du willst auch auf die DWL und ein Drecksack werden? >>klick<<
Du weißt nich wie was geht? Hast Fragen zum Forum? >>klick<<
Benutzeravatar
Sventibold
>> Admin <<
>> Admin <<
 
Beiträge: 677
Registriert: 02.2009
Wohnort: Iserlohn
Highscores: 20
Geschlecht: männlich
Stimmung: Bestens! .
Land: Australien
Ankunft: 28. Mär 2008
Wartezeit: 8 Monate
Wohnen zusammen: Ja

Re: Callbycall Vorwahlen

Ungelesener Beitragvon Jochen » Aug 16, 2009 20:54

Dass ist mal ausfühlich! DANKE! sowas hab ich auch grad gebraucht.

Off-Topic
finde es super was du dir hier für arbeit machst, sventibold! das ist ein tolles forum und es wird mir die Zeit viel leichter machen. Danke


MfG Jochen
Noch Tage, dann ist sie endlich wieder bei mir!
Benutzeravatar
Jochen
>> Moderator <<
>> Moderator <<
 
Beiträge: 40
Registriert: 07.2009
Highscores: 2
Geschlecht: männlich
Land: Australien
Ankunft: 16. Mai 2010
Wartezeit: 10 Monate
Wohnen zusammen: Nein

Re: Callbycall Vorwahlen

Ungelesener Beitragvon AndreLange » Aug 18, 2009 01:47

was ist eigentich billiger ?? wenn sie aus einer telefonzelle aus anruft oder ich sie von hier aus ?
jo ich weiß dumme frage aber mit telefon kosten etc habe ich sowas von kein plan *g*
mit dem callbycall gehts bei mir nicht kein telekom und kenne auch keinen der telkom hat.

jetzt weiß ich auch wieso man das down under oder outback nennt das ist ja voll am arsch der heide ;) nur probleme *g*
mfg
Benutzeravatar
AndreLange
>> Premium User <<
>> Premium User <<
 
Beiträge: 126
Registriert: 08.2009
Geschlecht: männlich

Re: Callbycall Vorwahlen

Ungelesener Beitragvon Sventibold » Aug 18, 2009 03:23

Wenn sie dich von dort aus einer Telefonzelle aus anfurft, dann ist das schon sehr günstig. es kostet halt 50ct einwahl und dann kann für teils 0.5ct - 2ct ins deutsche festnetz tele. ein gespräch von 10 min wären also 55 ct - 75ct. (das funktioniert übrigens von JEDEM telefon aus.) Link zum Tipp "dich aus dem Ausland anrufen" im thema telefonieren

dann ist die entscheidene Frage, ob sie Festnetz hat und du sie darauf anrufen kannst,
davon gehe ich aber nicht aus, da du oben schon nach telefonzelle fragst. somit wirst du wohl eher auf dem handy anrufen.

da callbycall nicht möglich ist, schlage ich dir folgende Möglicheit vor:
Voip Software Poivy - Link zum Tipp
Hierbei wird über eine Pc software telefoniert und man kann auch sms schreiben.
man braucht mikro, lautsprecher und das programm. danach kann man für 3ct sms verschicken, und 5cr auf ein australiesches handy anrufen. viel günstiger geht es nicht.
Vorteil: du kannst von überall wo ein inet anschluss ist telefonieren und sms schreiben, da man die software auch webbasirend nutzen kann.
zudem kannst du dir wenn du einen phone fähigen router hast (was du haben wirst, da du kein telekom kude bist und sicher über voip telefonierst) das pogramm ganz leicht mit deinem festnetz verbinden. dann kannst du die telefonate auch über dein festnetzführn. gleiches ist vom handy möglich. da zahlt man jedeoch den minutenpreis des anbieters, es sei denn man hat eine Festnetzflat. - da man zum verbinden mit der voip software eine festnetznummer anwählen muss.

es ist wirklich eine tolle sache und ich kann dir sagen, dass ca 80% aller leute in der gruppe diese programme genutzt haben, oder nutzen.

hoffe ich konnte dir helfen.

lg
Bild
Ich bin seit Tagen ein Drecksack!


Du bist neu hier? Klicke auf den Spoiler für eine kleine Übersicht der wichtigsten Themen und Bereiche.
Du suchst Tipps zum günstigen telefonieren? >>klick<<
Du willst deinen Kummer loswerden? >>klick<<
Du weißt nicht was Drecksack /DWL + Blog usw. bedeutet? >>klick<<
Du willst auch auf die DWL und ein Drecksack werden? >>klick<<
Du weißt nich wie was geht? Hast Fragen zum Forum? >>klick<<
Benutzeravatar
Sventibold
>> Admin <<
>> Admin <<
 
Beiträge: 677
Registriert: 02.2009
Wohnort: Iserlohn
Highscores: 20
Geschlecht: männlich
Stimmung: Bestens! .
Land: Australien
Ankunft: 28. Mär 2008
Wartezeit: 8 Monate
Wohnen zusammen: Ja

Re: Callbycall Vorwahlen

Ungelesener Beitragvon Sventibold » Aug 18, 2009 10:59

ich bin heute mal ALLE betamax rates durchgegangen. dabei viel mir auf, dass poivy gar nicht die beste wahl ist. 12voip bietet 2,5ct/min auf ein australisches handy! da kann auch kein callbycall mithalten!

zudem habe ich einen rechner gefunden und eine übersicht. beide werden täglich aktualisiert und vergleichen die verschiedenen voip tarife.
klick - übersciht aller tarife und länder
klick - tarifvergleich auf selbst ausgewählte länder
Natürlich habe ich diese seiten gefunde, als ich bereits alle seiten miteinander verglichen hatte. :hust:
zu sms kann man sagen, dass die immer bei 3 ct liegen.

viel günstiger geht es nicht! ich hab damals immer für 9ct/ min tele und fand das sau güstig. 2,5ct/min haut mich echt vom hocker!
das sind dann über 6std die man für seine 10 euro tele kann!

lg
Bild
Ich bin seit Tagen ein Drecksack!


Du bist neu hier? Klicke auf den Spoiler für eine kleine Übersicht der wichtigsten Themen und Bereiche.
Du suchst Tipps zum günstigen telefonieren? >>klick<<
Du willst deinen Kummer loswerden? >>klick<<
Du weißt nicht was Drecksack /DWL + Blog usw. bedeutet? >>klick<<
Du willst auch auf die DWL und ein Drecksack werden? >>klick<<
Du weißt nich wie was geht? Hast Fragen zum Forum? >>klick<<
Benutzeravatar
Sventibold
>> Admin <<
>> Admin <<
 
Beiträge: 677
Registriert: 02.2009
Wohnort: Iserlohn
Highscores: 20
Geschlecht: männlich
Stimmung: Bestens! .
Land: Australien
Ankunft: 28. Mär 2008
Wartezeit: 8 Monate
Wohnen zusammen: Ja

Re: Callbycall Vorwahlen

Ungelesener Beitragvon senormonch » Aug 18, 2009 12:06

das ist super! ich hab auch festgestellt das man bei poivy manchmal ein paar mal anrufen muss bis man überhaupt ne verbindung hat wo sich beide einigermaßen gut verstehen koennen, naja ich hab noch 23 euro bei poivy drauf die werd ich dann mal noch abtelefonieren muessen ;) danke für den tipp :)
Benutzeravatar
senormonch
 
Highscores: 1

Re: Callbycall Vorwahlen

Ungelesener Beitragvon Jörg » Aug 18, 2009 12:53

das ist ja billig! jetzt habe ich gerade erst poivy genommen, aber wenn die zehn euronen leer sind, dann werde ich zu 12voip wechseln.
Danke für den Tipp!
Benutzeravatar
Jörg
 
Beiträge: 10
Registriert: 08.2009
Geschlecht: nicht angegeben
Ankunft: 6. Jun 2010
Wartezeit: 11
Wohnen zusammen: Nein

Re: Callbycall Vorwahlen

Ungelesener Beitragvon Jochen » Aug 21, 2009 22:25

Cool! Das ist ja endgünstig. vielen dank für den Tipp!

MfG Jochen
Noch Tage, dann ist sie endlich wieder bei mir!
Benutzeravatar
Jochen
>> Moderator <<
>> Moderator <<
 
Beiträge: 40
Registriert: 07.2009
Highscores: 2
Geschlecht: männlich
Land: Australien
Ankunft: 16. Mai 2010
Wartezeit: 10 Monate
Wohnen zusammen: Nein


Zurück zu "Tipp Support"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
cron